Startseite Städtereisen - Tagesausfluege Tagesausfluege aus Dubrovnik

Tagesausfluege aus Dubrovnik

Tagesausfluege aus Dubrovnik

Tagesausfluege aus Dubrovnik

Stadtbesichtigung Dubrovnik

Halbtagsausflug

Seit 1979-UNESCO Weltkulturerbe

George Bernard Shaw sagte nach seiner Besichtigung der Stadt:“ Diejenigen die das Paradies auf Erden suchen , sollten nach Dubrovnik kommen und die Stadt sehen“

Dubrovnik ist von einer 1940m langen und bis 25m hohen Stadtmauer umgeben, welche vom 13. bis zum 17.Jh. erbaut wurden. Erleben sie die Altsatdt mit den zahlreichen Palästen, Kulturdenkmälern, Kirchen und Museen, tauchen Sie in die Jahrhundert lange Geschichte der Stadt-Staat Republik von Dubrovnik ein, die 450 Jahre lang ihre Unabhängigkeit bewahrt hatte.

Eine Panorama-Busfahrt zum Aussichtspunkt oberhalb der Stadt mit dem einzigartigen Blick auf die Insel Lokrum und die elaphitische Inselgruppe. Die Stadtbesichtigung beginnt am Pile Tor (westlicher Eingang ) und schliesst folgende Sehenswürdigkeiten ein: die Hauptstrasse Stradun, die beiden Onofrio-Brunnen,den Sponza Palast, den Rektorenpalast – der Sitz der ehemaligen Republik , das Dominikanerkloster, die Orlandosäule, die Kirche von St. Blasius dem Schutzpatron der Stadt, und die Kathedrale.

Transfers, Reiseleiter, Eintrittskarten in den Rektorenpalast und in das Dominikanerkloster inbegriffen.

Erleben Sie Konavle

Klänge und der Geschmack der Tradition

Tagesausflug mit Bus

Konavle ist die südlichste kroatische Region mit zahlreichen Denkmälern der tausendjährigen Geschichte, welche 33 Dörfern erfasst. Ihre hundertjährige Tradition ist durch das Foklore, die einzigartige Tracht von Konavle und die Stickarbeiten erhalten geblieben.Erleben Sie den Einklang des Zusammenlebens des Menschen und der Natur Erleben Sie in dem malerischen Konavle mit ihren 9500 Einwohnern.

Wir besuchen den Sonntagsmarkt in Čilipi, an dem die Frauen in Nationaltrachten gekleidet, ihre Stickereien verkaufen oder nehmen Sie an der heiligen Messe in der Kirche von St. Nikolaus teil und geniessen danach die Folkstaenze und Gesaenge von Konavle. Danach besuchen wir das Ethnographische Museum von Konavle, in welchem die einzigartigen Volkstrachten und der Brauparr Schmuck ausgestellt sind.

In Richtung Süden schließen die Halbinsel Molunat mit ihren Buchten und die Halbinsel Prevlaka direkt am Eingang in die Bucht von Boka Kotorska und im Westen die Bucht von Župa mit wunderschönen Buchten, Halbinseln und Inselchen von Cavtat an.

Mittagessen im einem typischem lokalem Restaurant.

3 Inselkreuzfahrt

Die Bootstour zu den drei Inseln

Koločep, Šipan und Lopud

Tagesausflug

Die Inseln waren ein beliebter Ort der Sommerfrische für die Aristokraten der Republik von Dubrovnik, diese haben hier ihre Sommerresidenzen erbaut.

Als erstes fahren wir in den Hafen der Insel Kolocep , ein malerischer Fischerort mit dichtem Kiefernwald. Unser naechster Halt ist Suđurac auf der Insel Šipan, ein Fischereihafen in dem sich mit das renaissance Sommerhaus der Familie Skočibuha befindet. Wir fahren weiter nach Lopud, die Insel mit reicher Seefahrtstradition und von der die berühmtesten Kapitänen stammen. Danach folgt ein Spaziergang am Kai zum Franziskanerkloster und dem Park der Familie Gjorgic-Mayneri aus dem 19. Jh. Genuegend Freizeit zum Baden an den wunderschönen Sandstränden ist mit einberechnet J

Transfers, Reiseleiter und Willkommensgetränk am Schiff inbegriffen. Wir empfehlen sportliche Kleidung und Badeanzug.

Mostar

Mostar – Ort an dem der Orient auf den Okzident trifft

Die Brücke, die verschiedene Kulturen verbindet

Tagesausflug

Fahrt der Küste entlang bis Neum, durch das malerische Delta des Flusses Neretva und der Zitrus Plantagen bis nach Mostar.

In der Zeit der türkischen Herrschaft hat sich Mostar auf den Ufern von Neretva zu einem wichtigen Handelszentrum auf dem Karawanenweg entwickelt.

Eine außergewöhnliche multikulturelle Stadt , der Ort an dem der Orient an den Okzident trifft. An diesem Ort sieht man bis heute sichtbare Spuren von verschiedenen kulturellen Einflüssen, die im Laufe der letzten Jahrhunderte entstanden sind.

Der Hauptpunkt unserer Besichtigung ist der Stadtteil der sich um die alte Brücke herum befindet, welcher im Jahre 2005 auf die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Wir erkunden die berühmte alte Brücke , besuchen den Basar des traditionellen Handwerks , das türkische Haus und eine Moschee .

Auf der Rückfahrt erkunden wir das mittelalterliche Festungsstädtchen Pocitelj, (nominiert für die Liste des UNESCO Weltkulturerbes) welches eine Mischung von Elementen der mediterranen und orientalischen Architektur ist. ( „Sahat-kula Festung ,Moschee, Hamam).

Transfers, Reiseleiter und Eintrittskarten inbegriffen. Reisepass erforderlich.

Montenegro Blue

Kleine Insel der Mutter Gottes von Skrpjela, Kotor und Budva

Tagesausflug mit dem Bus

Umgeben von hohen Bergen, die sich im Meer spiegeln, befindet sich diemBucht von Kotor - der suedlichste Fjord Europas, eine der schönsten Landschaften am Mittelmeer. Fahrt der Bucht entlang über Risan, den ehemaligen Sitz der illyrischen Koenigin Teuta und das malerische Perast, dem Stammort vieler Seekapitäne.

Ueberfahrt mit dem Boot zur der kleinen Insel die der Mutter Gottes von Škrpjela, gewidemt ist. Diese endstand dadurch, dass nach jeder glücklichen Heim Rückkehr, die Seefahrer einen Stein in die Bucht warfen und somit eine kleine Insel mit einer Kirche erschufen.

Weiterfahrt nach Kotor, der nach seiner Altstadt bekannt ist und unter UNESCO Schutz steht. Dieser Ort ist umgeben von Stadtmauern und Festungen, mit beeindruckender romanischer Kathedrale des Hl. Tryphon (der Stadtpatron) und der Lukaskirche. Danach folgt ein Orientierungsbesuch von Budva, eine der ältesten Städte an der Adriaküste. Freizeit. Rückfahrt nach Dubrovnik, Überqueren der Bucht mit der Fähre.

Transfers, Reiseleiter, Eintrittskarten inbegriffen. Reisepass erforderlich.

Ston & Korcula

Ausflug in die Heimat von Marko Polo

Tagesausflug mit Bus und Schiff

Ston und Mali Ston wurden 1333 gegruendet. Dieser Ort ist bekannt fuer seine 5,5 km lange Stadtmauer, die laengste Befestigungsmauer Europas , den Rektoren Palast, Bischhofspalast, die Kanzlei der Republik Dubrovnik, die St. Blasius Kirche (Stadtpatron) und vorallem für die vorzüglichen Austern und Muscheln sowie die alten Salinen,in denen das Salz immer noch auf die alte Art und Weise hergestellt wird.

Korčula, eine der schönsten mittelalterlichen Städte an der Adriatischen Küste, wurde von den Griechen im 3. Jh. vor Christi gegruendet,welche der Insel den Namen Korkyra Melaina nach dem dichten Kiefernwald - das Schwarze Korčula, gaben. Die Stadt Korčula ist als Geburtsort ( J. 1254. ) von Marco Polo bekannt. Seine vielzähligen Bau-und Kulturdenkmäler sowie seine berühmte Steinmetze,die Schiffsbauer und Seefahrer geben Korcula einen besonderen Charme.

Auf unserem Rundgang sehen wir, die Stadtloggia, die Renaissancepaläste, die Kathedrale des Hl. Markus , des Stadtpatrons mit Altarblatt vom Jacopo Tintoretto, den Bischofspalast mit reichem Klosterschatz, das Stadtmueseum (ehemaliges Renaissancepalast Gabriels aus dem 16.Jh.) sowie den Rathausplatz.

Anschliessend folgt die Fahrt über die Halbinsel Pelješac , der bekanntesten Rotweinregion der Rebsorten Dingac und Mali Plavac. Wir fahren ueber die Weinberge , entlang der steilen südlichen Küste (Weinbau aus dem 3. Jh. Vor Chr.) und besuchen einen typischen Weinkeller mit anschliessender Weinkostprobe.

Transfers, Reiseleiter, Eintrittskarten und Weinkostprobe inbegriffen.

Međugorje

Ort des Gebetes und der Versoehnung

Međugorje - „Der Ort zwischen den Bergen“   in Herzegowina wurde zu einem der meist besuchten Pilgerorten  von  Katholiken  und  Andersglaeubigen weltweit..

Seit  dem 24. Juni 1981.  erscheint   den  sechs junge Menschen  die Gottesmutter und sendet der ganzen Welt Friedensbotschaften und laesst zahlreiche ungewoehnliche Zeichen am Himmel sowie auf der Erde erscheinen. Milionen von Pilgern  aus der ganzen Welt  bezeugen  in Medjugorje  den  Glauben und Frieden gefunden zu haben sowie dass sie seelisch bekraefigt aus  diesem Ort gingen.

Nach dem heiligen Gottesdienst in der  Hl. Jakobs Kirche  werden sie die Moeglichkeit haben den Berg der Erscheinung auch als Podbrdo  bekannt  zu  besichtigen.

Transfer und Reiseleitung inklusive.

Waehrung: Konvertible Mark   ( KM)
Reisepass /EU-Personalausweis obligatorisch .
Dauer: bis zu 12 h
Taeglich auf Anfrage

Reiseverlauf:

  • 08:00 – Abfahrt vom ihren Hotel
  • 09:15 – Kurze Pause  im Neum
  • 10:30 – Ankunft in Međugorje, Aufstieg auf dem Berg der Erscheinung
  • 12:30 – Rueckkehr
  • 13:00 – Heiliger Gottesdienst  in der Hl. Jakobs Kirche  - Fakultative Freizeit
  • 15:30 – Abfahrt  nach Dubrovnik
  • 16:45 – Kurze Pause Unterwegs
  • 18:30 -  Ankunft in Dubrovnik  und  Transfer zum ihren Hotel

 

 

FRANIC DMC - Dubrovnik

Franic Destination Management

Incoming Services for Croatia

Tel.: +385 (20) 333335
Mob.:+385 (0) 91 436 75 44

E-mail:

Info Map :: PDF File

Download: InfoMap.pdf